Liebe Besucher

Wenn Ihr auf das Bild Klickt, könnt Ihr einiges über die Stille Nacht Kapelle und die Sehenswürdigkeiten um die Kapelle erfahren.

Liebe Grüße Eure Lucy

 

Die berühmte Kapelle präsentiert sich schlicht und einfach. Sie wird jedes Jahr von tausenden Gästen aus aller Welt besucht. Die Stille Nacht-Kapelle steht für die Entstehung des berühmten Liedes „Stille Nacht, heilige Nacht“.

Ein weltberühmtes Weihnachtsgeschenk
Franz Xaver Gruber war  Lehrer und Mesner  im benachbarten Arnsdorf. 1816 übernahm er zusätzlich die Stelle als Organist in Oberndorf  bei Salzburg. Ein Jahr später lernte er Joseph Mohr kennen. Mohr kam zur Erholung nach Salzburg. 1817 nahm er die freie Stelle als Mitarbeiter des Bischofs, in Oberndorf an. So trafen zwei begabte und gesellige Menschen aufeinander.

Am 24. 12. 1818 überreichte Joseph Mohr seinem Freund Franz Xaver Gruber den Text von „Stille Nacht, heilige Nacht“. Gruber vertonte den Text. Die Uraufführung des Liedes fand am 25. Dezember 1818, während der Mitternachtsmette, in der St. Nikolaus-Kirche statt.

Zur Jahrhundertwende sang man das berühmteste Weihnachtslied– bereits auf allen Kontinenten.

Weihnachten ohne „Stille Nacht!“ ist heute nicht mehr vorstellbar. Bisher kennt man Übersetzungen in mehr als 330 verschiedenen Sprachen und Dialekten.

 



Diese Homepage ist rein privat und wurde am 14. September 2018 erstellt
Design by Lucy September 2018